Author Archives: Christoph Herrmann

D-Junioren nach 4:1-Heimerfolg kurz vor dem Staffelsieg

Nach Verabschiedung unseres langjährigen Spielers Jonathan Enders (er wechselt ins Sportgymnasium Erfurt – Leichtathletik) stand heute das letzte Heimspiel gegen die Mannschaft des SV Förtha/Unkeroda an. Ziel waren natürlich wieder 3 Punkte, doch Förtha spielte weitaus besser, als es deren Tabellenstand aussagt. Es dauerte bis zur 16 Minute, bis wir das erste mal jubeln durften. […]

Read More

D-Junioren mit 3:3 im Spitzenspiel

In einem äußerst spannenden Spitzenspiel verpassten es unsere D-Junioren in Martinroda, einen entscheidenden Schritt in Richtung Staffelsieg zu machen. Wir waren noch gedanklich gar nicht richtig im Spiel, da ging Vacha schon in Führung. Danach bekamen wir aber nach und nach das Spiel besser in den Griff und drängten Vacha in die eigene Hälfte, mussten […]

Read More

D-Junioren mit 3:1-Auswärtssieg

Zum Abschluss der „englischen Woche“ trafen unsere D-Junioren in Oberellen auf die Mannschaft der SG Suhltal/Eltetal. Diese hatten zuletzt mit einem 9:2-Kantersieg in Gerstungen aufhorchen lassen. Wir starteten sofort schwungvoll und erspielten uns zahlreiche Chancen. Aber deren Verwertung lies heute arg zu wünschen übrig. Eigentlich hätte das Spiel zur Pause schon entschieden sein müssen, doch […]

Read More

Souveräne D-Junioren mit 5:1-Heimsieg

Nach dem wichtigen Punktgewinn am Freitag galt es, heute gegen Gumpelstadt nachzulegen. Unsere Jungs ergriffen auch gleich die Initiative und beschäftigte Gumpelstadt in der eigenen Hälfte. Tamino Seibel erzielte per Freistoß früh das 1:0. Kurz darauf köpfte Felix Hermann nach punktgenauer Ecke von Tamino zum 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Kabine. […]

Read More

D-Junioren nach Nullnummer weiter Spitzenreiter

Am Freitag Abend traten in Immelborn im Topspiel der D-Junioren Kreisliga Staffel 2 die beiden führenden Mannschaften gegeneinander an. Unsere Jungs kamen etwas besser ins Spiel und drängten die Immelborner hinten rein ohne sich jedoch die ganz großen Chancen zu erspielen. Mit zunehmender Spieldauer befreiten sich die Gastgeber und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. […]

Read More

D-Junioren mit Punkteteilung

Am gestrigen Samstag spielten unsere D-Junioren nach 3-wöchiger Spielpause gegen die zweite Vertretung des FSV Ulstertal Geisa. Da deren Erste spielfrei hatte, standen einige Kicker mit Verbandsligaerfahrung in der gegnerischen Mannschaft. Unsere Mannschaft übernahm sofort das Kommando und beschäftigte Geisa meistens in deren Hälfte. Jedoch musste man immer bei den wenigen, aber gefährlichen Kontern auf […]

Read More

Glanzloser 3:0-Pflichtsieg der D-Junioren

An diesem Wochenende spielte unsere D-Junioren daheim gegen den Langenfelder SV. Es war ein typisches Spiel Erster gegen Letzter. Die Kinder aus Langenfeld stellten sich hinten rein und überließen das Spielgeschehen komplett unserer Mannschaft. Dadurch war es sehr schwer, Richtung Tor zu kommen, weil sich alles in der gegnerischen Hälfte abspielte. Innerhalb von 6 Minuten […]

Read More

D-Junioren mit 3:1-Sieg im Spitzenspiel

Am heutigen Sonntag trafen auf dem Dippacher Sportplatz unsere D-Junioren auf die Mannschaft des ESV Gerstungen. Es war beim Tabellenzweiten ein richtungsweisendes Spiel um den Staffelsieg. Von der ersten Minute an drängte unsere Mannschaft den Gegner, der nicht in Bestbesetzung auflaufen konnte, in die eigene Hälfte. Wir erspielten uns zahlreiche Chancen und Eckbälle, aber der […]

Read More

D-Junioren siegen souverän

Im Nachholespiel trafen unsere D-Junioren im Feldatalderby auf den SV Venus Weilar. Unsere Jungs machten von Anfang an Druck und erspielten sich zahlreiche Chancen. Louis Rodeck verwandelte bereits in der 5. Spielminute einen Eckball direkt zum 1:0. 10 Minuten später war es Bedirhan Ince, der auf 2:0 erhöhte. Kurz darauf das 3:0 durch ein Eigentor. […]

Read More